Suche

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion

Kasim Egit

Prof. Dr. Kasım Eğit wurde 1948 in der Provinz Adana (Türkei) geboren. Studium der Germanistik (mit Abschluss 1970) an der Atatürk Universität in Erzurum - Germanistik. Von 1970 bis 1973 Lektor für die deutsche Sprache und Literatur im Germanistischen Seminar der Atatürk Universität Erzurum Sprach- und Literaturkurse.
Ab 1973-1978 Studium an der Ruhr-Universität Bochum in den Fachgebieten Neure und Ältere deutsche Literaturgeschichte unter der Leitung von Professor Dr. P. G. Klussmann. Dissertation über „Ferdinand von Saar. Thematik und Erzählstruktur seiner Novellen“.
Ab 1979 wissenschaftlicher Assistent für Deutsche Sprache und Literatur an der Philosophischen Fakultät der Ege-Universität in Izmir - ab 1982 Hilfsdozent.
1987 Habilitation über „Friedrich Dürrenmatt. Aufbau und Erzählstrukturen seines Prosawerks“. Seit 1993 Professor der Germanistik an der Philosophischen Fakultät der Ege Universität. Derzeit Dekan der Philosophischen Fakultät sowie Abteilungsleiter für Fremdsprachen an der Ege Universität. Kasım Eğit lebt in der Türkei.


Weiterführende Links:
• Ferdinand von Saar